Schule fürs Leben

Bietet einen echten Pflichtschulabschluss

Ist die ideale Brücke zwischen Schule und Berufsleben

Geht auf Eignung und Neigung ein

Ermöglicht differenziertes Lernen in Leistungsgruppen

Führt eine praktische Berufsorientierung durch

Vermittelt den Schülern eine Berufsgrundbildung

Arbeitet eng mit der heimischen Wirtschaft zusammen

Ermöglicht einen gehobenen Einstieg in Lehrberufe

Berechtigt zum Übertritt in die 2. Klasse einer BMS (bei entsprech. Leistung)

Ermöglicht eine Aufnahme in die 1. Klasse einer BMS ohne Aufnahmeprüfung  

 

Schule mit Zukunft

              

Die PTS berechtigt zum Übertritt in eine weiterführende Schule und
ermöglicht einen
gehobenen Einstieg in die Berufsschule.

Die Chancen für lernwillige junge Menschen stehen sehr gut.
Schüler mit guten
Leistungen werden gesucht, für sie gibt es
immer einen Lehrplatz.

 

Die Wirtschaft braucht qualifizierte Facharbeiter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Schule mit Praxis

       

Berufskunde

Betriebsbesichtigungen

Fachexkursionen

bis zu 7 Wochen Praxis in den Betrieben möglich

Fachbereichswahl

Berufsgrundbildung

Erlernen von Grundfertigkeiten

Erlernen von Arbeitstechniken

Erleben der eigenen Belastbarkeit