Großes Interesse und Spannung pur dominierte auch bei der diesjährigen Dartmeisterschaft.

Für all jene Schülerinnen und Schüler, die die erste Hürde (Spiel gegen den Herrn Direktor) schafften und das Spiel für sich gewinnen konnten, ging es im KO-System Runde für Runde weiter.

Die Mädchen waren dieses Jahr besonders stark und konnten einige entscheidende Spiele gewinnen.

Auch zum ersten Mal gab es eine Gewinnerin und gleich zwei Mädchen auf den Stockerlplätzen!

Im Rahmen der dreitägigen Südtirolfahrt gab es dann bei der Abendgestaltung die Siegerehrung, bei der die „Dart-Stars“ gebührend gefeiert wurden.

Ergebnisse: 1. Platz:  Stefanie Mariacher

                      2. Platz:  Harald Gasser

                      3. Platz:  Jaqueline Asslaber

Bilder