Fotoschau - Basisausbildung in den technischen Fachbereichen

Schon in den ersten Wochen wird in den Werkstätten mit der Basisausbildung begonnen. Grundlegende Qualifikationen und Fertigkeiten werden von den Schülerinnen und Schülern erlernt. Die richtige Einstellung zur Arbeit, Pünktlichkeit, Gewissenhaftigkeit und Ordnungssinn sind genauso wichtig wie Sauberkeit und Werkzeugpflege!

Hinzu kommen Geräte - und Maschineneinschulungen sowie das Erlernen der Grundfertigkeiten wie Messen, Anreißen, Prüfen, Entgraten, Feilen, Sägen, Schleifen, Gewindeschneiden, Körnen, Bohren, Senken und das Herstellen einfacher Verbindungen.

In weiterer Folge Nieten, Schweißen, Kaltschmieden, Drehen und Fräsen,...

Parallel zur Basisausbildung wird je nach Fachbereichswahl der Schwerpunkt Metall, Elektro oder Mechatronik in Theorie und Praxis umgesetzt!

Hier gehts zu den Fotos....