Außerschulische Jugenderziehung an der PTS Matrei

 Der Landesleiter des Österreichischen Jugendrotkreuzes, Edwin Klien, besuchte mit seiner
 Studentengruppe die PTS Matrei. Die StudentInnen absolvierten unter der Leitung von Herrn
 Klien an der Pädagogischen Hochschule Innsbruck den Akademielehrgang
 "Außerschulische Jugenderziehung".

 Die Abschlussfahrt führte nach Osttirol. Verschiedene Einrichtungen in Sachen Jugenderziehung
 wurden besichtigt. An der PTS Matrei gab Dir. Reinhard Salcher den angehenden
 PädagogInnen einen Einblick in die interessante und abwechslungsreiche Arbeit des
 Jugendrotkreuzes in der Schule.

 Einzelne Projekte wurden vorgestellt und Erfahrungen weitergegeben.

 Für das kulinarische Wohl sorgte Fachbereichsleiterin Maria Oberschneider.

Hier geht's zu den Fotos!