Landeswettbewerb Bau-Holz-Metall

 Erfolgreiches Abschneiden der PTS Matrei i. O. beim Kräftemessen der Polytechnischen Schulen Tirols

 Vizelandesmeistertitel Holz durch Peter Unterkircher aus St. Jakob

 Alljährlich im Frühjahr finden die Landeswettbewerbe der Polytechnischen Schulen Tirols statt.
 Die besten Schüler eines Fachbereichs- das sind Metall, Holz, Bau, Mechatronik, Dienstleistung,
 Tourismus und Handel/Büro- stellen ihr Können vor einer fachkundigen Jury unter Beweis.

  Die PTS Matrei i. O. nimmt nach Möglichkeit immer teil. Motiviert und bestens vorbereitet werden
 unsere Schüler/innen zu den Wettbewerben geschickt. Sich mit den Besten messen und Erfahrungen
 sammeln sind wesentliche Aspekte in der Berufsvorbereitung.

 

Ein tolles Ergebnis konnte dieses Jahr Fachbereichsleiter Harald Moser mit seinen Schützlingen Georg Hopfgartner und Peter Unterkircher im Fachbereich Holz erzielen.

Die Aufgabe war es in 4 Stunden ein Werkstück mit verschiedenen Fertigungstechniken herzustellen. Die Werkstättenleiter erinnerten daran, sorgfältig zu planen und prüfen, bevor die scharfen Klingen und Schneiden unerwünschte Tatsachen geschaffen haben.

Das nahmen sich Georg und Peter besonders zu Herzen und lieferten weit vor der Zeit kleine Meisterstücke ab:
Platz 3 für Georg Hopfgartner und Platz 2 für Peter Unterkircher, der gemeinsam mit dem Gewinner von der PTS St. Johann, Tirol beim Bundeswettbewerb am 11.Juni 2008 in Oberösterreich vertreten wird.

Wir gratulieren den erfolgreichen angehenden Facharbeitern und wünschen Peter ein ruhiges Händchen für ein ebenso erfolgreiches Abschneiden beim Bundeswettbewerb.

Gratulation auch allen weiteren Teilnehmer/innen an unsere Schule für ihre ausgezeichneten Leistungen und Top Platzierungen.

Teilnehmer/innen unserer Schule

Metall:
- Jakob Lukasser, Matrei

Holz:
- Georg Hopfgartner, Hopfgarten
- Peter Unterkircher, St.Jakob

Bau:

- Lisa Oberwalder, Virgen
- Joachim Staller, Huben
- Berger Stefan, Virgen

Hier geht's zu den Fotos!